VoD

Abkürzung für Video on Demand. Filme oder Videos auf Abruf werden über eine virtuelle Videothek angeboten und können individuell abgerufen werden. In der Regel stehen neue Filme, aber auch Serien aus unterschiedlichen Sparten zur Verfügung. Diese Angebote sind in der Regel kostenpflichtig (Pay per View). Kostenlos hingegen lassen sich vergangene Sendungen von Fernsehstationen nachträglich abrufen.
Beschreibung